Qualifizierungsverbund

JÄNNER – DEZEMBER 2017

WEITERBILDUNG FÜR KULTURBETRIEBE

Welches Wissen und welche Kenntnisse brauchen MitarbeiterInnen und Führungskräfte in Kulturbetrieben, um die aktuellen Anforderungen bestmöglich zu meistern? In welchem Kontext und in welchem Setting können Inhalte optimal vermittelt und Erfahrungen nachhaltig ausgetauscht werden?

Warum macht es Sinn, mit KollegInnen aus anderen Häusern ins Gespräch zu kommen? Diese Fragen diskutieren wir regelmäßig mit GeschäftsführerInnen und PersonalentwicklerInnen aus renommierten Kulturinstitutionen.

 

MOTIVATION UND ERFAHRUNGSAUSTAUSCH

Es hat sich sehr bewährt, dass sich in den Seminaren MitarbeiterInnen oder Führungskräfte aus ganz verschiedenen Sparten gemeinsam fortbilden. Das ermöglicht einen bereichernden Erfahrungsaustausch, eröffnet Einblicke in andere Felder sowie neue Möglichkeiten der Vernetzung und der Kooperation.

Der PR-Leiter eines Orchesters lernt Strategien aus dem Museumsbereich kennen und erhält neue Anregungen, die Geschäftsführerin eines Theaters kann von den Recruiting-Erfahrungen einer Kollegin aus dem Festivalbereich lernen.

PROGRAMM 2017

Die nächsten Seminare:

 

Gesprächstechniken für Führungskräfte

Führungskräfte-Training
20.-21. 9. 2017

 

Körper, Stimme, Sprechen

MitarbeiterInnen-Seminar
11.-12. 10. 2017

 

Effizientes Informationsmanagement für Führungskräfte

Führungskräfte-Training
15.-16. 11. 2017

 

Strategisches Content Marketing für Kulturbetriebe

MitarbeiterInnen-Seminar
6.-7. 12. 2017

 

Bitte melden Sie sich bei Mariella Austerer-Kulla für die Seminare an:

mariella.austerer@kulturkonzepte.at

 

Das neue Seminarprogramm für 2018 erscheint in diesem Herbst!

Fundraising

MitarbeiterInnen-Seminar
28.-29. 6. 2017

„Die MitarbeiterInnen sind der wichtigste Erfolgsfaktor eines Kulturbetriebs. Wir setzen daher auf ein hohes Maß an Vertrauen und Eigenverantwortlichkeit und versuchen, die Weiterentwicklung unserer KollegInnen möglichst zielgerichtet zu fördern. Das Institut für Kulturkonzepte ist dafür ein bewährter Partner.“

 

Dr. Gernot Barounig, Museen der Stadt Linz, Kaufmännischer Direktor

 

 

„Die Arbeit in Kleingruppen ermöglicht die kontinuierliche (Selbst)reflektion und führt rasch zu konkret anwendbaren Ergebnissen. Die Auswahl der Seminarthemen spiegelt die vielfältigen Anforderungen der Berufswelt wider.“

 

Mag. Prisca Olbrich, Volksoper Wien, Leitung Marketing

Sie sind Führungskraft in einem Kulturbetrieb und möchten Ihre MitarbeiterInnen schulen? Sie sind für die Personalentwicklung in Ihrem Betrieb zuständig und interessieren sich für die Seminare des Qualifizierungsverbunds?

 

Fordern Sie den Qualifizierungsverbund-Folder als PDF oder per Post an.

Anmeldungen für das laufende Programm sind noch möglich. Wir informieren Sie gerne über freie Plätze.

 

Bitte beachten Sie auch unsere ganzjährigen Angebote:

 

Für mehr Informationen und Termine zur Führungskräfte-Jahresgruppe sowie zu den Roundtables wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht!

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Mariella Austerer-Kulla

Tel.: +43 (0)1 58 53 999

mariella.austerer@kulturkonzepte.at

 

Foto © Ars Elecronica | Tom Mesic