Lisa Farthofer – Vermittlung zwischen Musik|Kunstwerk und Publikum - Institut für Kulturkonzepte
Newsletter Anmeldung
Menü
Kategorie: AbsolventInnen Lisa Farthofer – Vermittlung zwischen Musik|Kunstwerk und Publikum 06.06.2013

ABSOLVENTIN DES ZERTIFIKATSKURSES KUNST- UND KULTURVERMITTLUNG 2010|2011

Die Vermittlung zwischen Musik bzw. Kunstwerk und Publikum war schon immer jener Bereich, der mich am Kulturbetrieb am meisten begeistert hat. Dieses Interesse war gewiss genährt durch meine intensive Auseinandersetzung mit zeitgenössischen Kompositionen während meines Musikwissenschaftsstudiums. Gerade im Bereich der Neuen Musik ist Vermittlung besonders gefragt.

 

Lisa Farthofer
Lisa Farthofer

 

 

 

 

 

 

Dass ich 2006 noch während meines Studiums in der Dramaturgie des Wiener Konzerthauses zu arbeiten begann, war einerseits großes Glück, andererseits eine Punktlandung, da mir das Verfassen von Programmheften, der kreative Umgang mit Texten und Layout großen Spaß macht. Für mich steht bei meiner Arbeit der Nutzen für den Leser|die Leserin im Vordergrund. Texte zum wissenschaftlichen Selbstzweck zu schreiben, bereitet mir wenig Freude. Die Programmhefte sollen gut verständlich sein, auch für Laien.

Meine Begeisterung für die Vermittlung hat sich im Laufe der Jahre auf den in der Konzertbranche als Education & Outreach bezeichneten Bereich ausgeweitet – ein enormes Zukunftsfeld mit dem Ziel, neue, vor allem junge Publikumsschichten für die Musik in Konzert- und Opernhäusern zu begeistern. Und diese Musik ist vielfältig! Schon lange wird im Wiener Konzerthaus nicht mehr ›nur‹ Klassik und Romantik, sondern auch Jazz, sog. World-Musik und manchmal sogar Pop gespielt.

Mein Drang, im Laufe des Lebens immer wieder Neues zu lernen und das Gelernte zu verknüpfen, führte 2012 zu meiner Entscheidung, eine lang gehegte Idee umzusetzen: die Ausbildung zur Musiktherapeutin. Zur Zeit bin ich also in Bildungskarenz, bleibe dem Konzerthaus aber innerlich weiterhin treu.

Der Zertifikatskurs Kunst- und Kulturvermittlung bei Kulturkonzepte hat mir wunderbare neue Aus- und vor allem Klarblicke verschafft, die für meine berufliche Weiterentwicklung entscheidende Impulse gegeben haben.

 

LINKS ZU DEN INSTITUTIONEN

Konzerthaus

Zertifikatskurs Kunst- und Kulturvermittlung am Institut für Kulturkonzepte

Musiktherapie an der Wiener Musikuni

 

PUBLIKATIONEN (u. a.)

Georg Friedrich Haas – ›Im Klang denken‹, Pfau Verlag 2007

Blog per E-Mail folgen

Interesse an regelmäßigen Updates zu Kulturmanagement? Geben Sie Ihre Email-Adresse an, um diesem Blog zu folgen und erhalten Sie neue Beiträge per E-Mail.

Schließe dich 6.054 anderen Abonnenten an

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: