Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Das Kosmos Theater konnte sich als feministisches Theaterhaus in den über 20 Jahren seines Bestehens einen unverzichtbaren Platz in der vielfältigen Wiener Theaterlandschaft erobern und auch über die Grenzen Österreichs hinaus an Relevanz und Aufmerksamkeit gewinnen. Mit 4 Eigen- und 3-5 Koproduktionen pro Jahr setzt das Kosmos Theater auf Sprechtheater mit besonderem Augenmerk auf weibliche* Stimmen. Sorgfältig ausgewählte Gastspiele, Kooperationen und diskursive Formate ergänzen inhaltliche Schwerpunkte.

Das Kosmos Theater wird von Link.* Verein für weiblichen Spielraum betrieben und von öffentlicher Hand gefördert. Seit 2018 besteht die Geschäftsführung des Kosmos Theater mit einer betriebswirtschaftlichen und einer künstlerischen Leitung aus einer Doppelspitze. Das Kosmos-Team setzt sich derzeit aus elf fix angestellten Mitarbeiter*innen zusammen, Künstler*innen werden projektbezogen eingeladen.

Für die Position der betriebswirtschaftlichen Geschäftsführung wird eine Persönlichkeit gesucht, die aufgrund ihrer bisherigen Erfahrungen in der Lage ist, die Gesamt­verantwortung für die wirtschaftliche und administrative Abwicklung und Betreuung des Theaterbetriebs zu übernehmen und dabei zum hohen künstlerischen Niveau und zur positiven Publikumsentwicklung beizutragen.

VORAUSSETZUNGEN

  • Einschlägige betriebswirtschaftliche Ausbildung und/oder fundierte Erfahrung im betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Organisatorisch-wirtschaftliche Kenntnisse in einem Theater- bzw. Kulturbetrieb
  • Kompetenz in Projektmanagement, ausgezeichnete Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit dem MS-Office Paket, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse sowie im Umgang mit einem Buchhaltungsprogramm, BMD von Vorteil.
  • Genderkompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Leitungskompetenz, Verhandlungsgeschick, Zuverlässigkeit und Loyalität.
  • Hohe Belastbarkeit, Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung, Flexibilität, überdurchschnittliches Engagement.
  • Erstklassige Deutsch- und Englischkenntnisse

AUFGABENBEREICH

  • Erstellung der laufenden Finanzbuchhaltung (BMD-Software) und Kommunikation mit der Steuerberatungskanzlei
  • Controlling des Jahresbudgetplans entsprechend dem künstlerischen Spielplan
  • Einreichung, Abrechnung und Verwaltung von Förderungen, Sponsor*innenleistungen und sonstigen Zuwendungen
  • Erstellung von Produktionsbudgets gemeinsam mit der Künstlerischen Leitung, Abrechnung und Controlling
  • Vertragsverhandlungen gemeinsam mit der Künstlerischen Leitung, Kommunikation mit der externen Lohnverrechnungsstelle
  • Personalmanagement
  • Erstellen von Auslastungs- und Verkaufsstatistiken, Abrechnung der Tantiemen

Die ausgeschriebene Stelle der Geschäftsführenden Betriebswirtschaftlichen Leitung umfasst eine Vollzeitanstellung und beginnt zum ehest möglichen Zeitpunkt. Sie wird auf die Dauer von drei Jahren bestellt, mit Option auf Verlängerung. Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von EUR 53.200,- vorgesehen.

Bewerbungsunterlagen – detaillierter Lebenslauf, persönliche Perspektive usw. – werden vertraulich behandelt. Mit der Bewerbung verbundene Aufwendungen können leider nicht ersetzt werden.

Wir freuen uns über die Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen bis 20. Jänner 2022 an jobs@kosmostheater.at.

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: