Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Erasmus + Koordinator*in (m/w/d)

Die JAM Music Lab GmbH betreibt seit 2011 ein Konservatorium mit Öffentlichkeitsrecht und zusätzlich seit 2017 eine Privatuniversität für Jazz-, Popular- und Medienmusik. Erasmus+ ist das Aktionsprogramm der Europäischen Union für Zusammenarbeit und Mobilität im Bildungsbereich. Für die Koordination der Studierenden-Austauschprogramme an der JAM MUSIC LAB Private University suchen wir Unterstützung zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt.

Tätigkeitsfeld:

  • First Point of Contact für alle TeilnehmerInnen am Erasmus+ Programm (Incoming & Outgoing)
  • Verwaltung der entsprechenden internen Datenbanken, Zugang zu den offiziellen EU-Portalen
  • Abwicklung bilateraler Partnerschaften und internationaler Projekte und Konferenzen
  • Kontaktpflege mit anderen europäischen und außereuropäischen Institutionen
  • vertragliche und finanzielle Abwicklung sämtlicher Förderungen
  • Planung und Durchführung relevanter Events wie #ErasmusDays, Welcome/Info Days etc.
  • Schnittstelle zur Marketing-Abteilung hinsichtlich Informationsmaterialien und Homepage für Erasmus+ und für internationale Studierende
  • Unterstützung internationaler Studierender (insbesondere von Nicht-EU-BürgerInnen) im Zulassungsprozess und in studienorganisatorischen Angelegenheiten
  • Bei Bedarf allgemeine administrative und organisatorische Unterstützung der Abteilung Student Services: E-Mail-Korrespondenz, Telefon, Empfang, Dokumentenverwaltung

Eintrittsdatum und Stundenausmaß:

ehestmöglicher Eintritt, spätestens zum 1. Mai 2021

10 Stunden wöchentlich nach Absprache (Saisonale Schwankungen zu Semesterbeginn und Semesterende bzw. in der Ferienzeit)

Gehalt:

475,-. Euro (brutto für netto)

Arbeitsort:

Büro: Mariahilfer Straße 47/5/5, 1060 Wien

und fallweise: Hauptstandort Gasometer Music City, Gasometer C, Guglgasse 12, 1110 Wien

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium / Kenntnisse universitärer Strukturen
  • Berufserfahrung im Bereich Studierendenmobilität
  • ausgeprägte Serviceorientierung und interkulturelle Kompetenz
  • proaktive Persönlichkeit
  • eigenverantwortliche, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • hohe Zuverlässigkeit & Stressresistenz
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

Bewerbungsfrist:

6.4.2021

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Martina Nell, Head of Student Services, bis spätestens 6.4.2021 und bitte ausschließlich per E-Mail an nell@jammusiclab.com

Für Rückfragen sind wir unter +43 (0)1 375 2020-15 erreichbar.

 

Stundenausmaß
10 Stunden pro Woche h

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: