Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

kültüř gemma!, eine Initiative zur Förderung migrantischer Kunst- und Kulturproduktion, freut sich ein 6-monatiges Fellowship bei der Informations- und Kulturplattform eSeL auszuschreiben.

eSeL ist eine etablierte Informations- und Kommunikationsplattform für das aktuelle  Kunst- und Kulturgeschehen in Wien und Umgebung.

Die/der Fellow soll das neue Redaktionsprojekt "eSel Journaldienst" mitgestalten.

Im Fokus stehen:

• Erweiterung und Betreuung von Beziehungen zu „Blogger:innen“ (Autor:innen, Youtu ber:innen, Podcaster:innen, uvm) aus unterschiedlichsten Communities

• Mitentwicklung von Social Media Strategien (v. a. Instagram)

Das Fellowship ist mit 1.300 Euro (Stipendium) monatlich dotiert und für einen Zeitraum von 6 Monaten befristet.

Diese Ausschreibung richtet sich an kultur- und medienaffine Personen, die sich den Intentionen von kültüř gemma! entsprechend selbst als Migrant*innen oder Person of Color definieren.

Qualifikationen und Voraussetzungen 

• Koordinationskompetenz
• Freude an Kommunikation
• medienkritisches Bewusstsein & journalistisches Interesse
• Intersektionales, diskriminierungskritisches Denken (Awareness zu Ausschlussmechanismen von Race, Class, Gender etc.)
• Interesse an aktuellen digitalen Entwicklungen
• hohe Affinität zu Social Media (eigene Kanäle und Erfahrungen von Vorteil)
• Erfahrung im Kulturbetrieb eventuell von Vorteil (eventuell auch nicht)
• Gutes Sprachgefühl von Vorteil (Inhalte senden wir auf Deutsch oder Englisch;   Englisch als Kommunikationssprache im Team ist möglich)
• Freude in unserem kleinen eigenwilligen Team mitzuarbeiten >:e)

Bewerbungsunterlagen 

Folgende Dokumente müssen eingereicht werden:

• Motivationsschreiben (max. 1 Seite)
• CV
• falls vorhanden: Links zu Social-Media-Aktivitäten

Deadline 

Die Einreichfrist läuft bis 26. April 2021.

Mehr Infos unter: www.kueltuergemma.at

Fragen an kültüř gemma!:
Catrin Seefranz, Tel: +43 699 11 66 7000
E-mail: office@kueltuergemma.at

Fragen an eSeL:
Lorenz „eSeL“ Seidler
Tel. 0650 373 53 66
esel@esel.at

Bewerbungen bis 26. April 

per E-mail an: fellowship@kueltuergemma.at

 

Stundenausmaß
nach Vereinbarung h

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: