GeschäftsführerIn des Filmfonds Wien ab 1.11.2020 - Institut für Kulturkonzepte
Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Der Filmfonds Wien fördert den österreichischen Film und die Wiener Filmwirtschaft. Dadurch unterstützt der Filmfonds Wien nicht nur die Qualität und Vielfalt des österreichischen Films, sondern auch die filmkulturelle Infrastruktur in Wien. Vorrangiges Ziel des Filmfonds Wien ist, Wien als Film- und Medienstandort sowie als Drehscheibe des internationalen Filmschaffens zu stärken.

Aufgaben

  • Leitung des Filmfonds Wien inklusive Mitarbeiterverantwortung
  • Administrierung der Förderungen im Rahmen der Film- und Fernsehfinanzierung
  • Koordinierung und Leitung von Jury-Sitzungen
  • Weiterentwicklung des Filmfonds angesichts der Veränderungen in der Filmlandschaft
  • Kooperation mit nationalen und internationalen Fördereinrichtungen
  • Internationale Vermarktung und Präsentation des Filmstandortes Wien
  • Kooperation mit der Vienna Film Commission

Anforderungen

  • ausgezeichnete Kenntnisse und Kontakte zur österreichischen und internationalen Film- und Fernsehbranche, sowie der
    zeitgenössischen audiovisuellen Industrie, deren Produktionsweisen und Verleihstrategien
  • Erfahrung mit Verwaltung und Förderwesen
  • Kenntnisse in der Finanzierung, Projektentwicklung und Projektmanagement
  • einschlägige betriebswirtschaftliche Expertise
  • Kenntnis von urheberrechtlichen Belangen
  • hohe soziale Kompetenz und Kontaktfreudigkeit
  • strategisches Denken in Kombination mit Durchsetzungsfähigkeit der Ziele
  • Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Führungskompetenz
  • einschlägiges Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrsprachigkeit
  • exzellente Verbindungen zu verwandten Kultureinrichtungen sowie Fördereinrichtungen im In- und Ausland

Wir erwarten ein Konzept zur künftigen Entwicklung des Filmfonds Wien sowie weitere Ideen zur Stärkung des Filmstandortes Wien. Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von 110.000,- vorgesehen.
Bewerbungen bitte bis spätestens 25. Februar 2020.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung!
Kontakt: Mag. Flora Kuras (+43/1/537 00-2536)

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: