Künstlerisches Betriebsbüro & Assistent*in der Geschäftsführung - Institut für Kulturkonzepte
Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Das WERK X-Petersplatz ist ein zeitgenössisches Kooperationshaus für innovatives Sprechtheater und gesellschaftspolitisch relevante Kulturveranstaltungen. Das Theater wird im Spielstätten- bzw. Verwaltungsverbund mit dem WERK X Meidling geführt.

Für unser Betriebsbüro in 1010 Wien suchen wir ab 01. Februar 2020 eine*n Mitarbeiter*in Künstlerisches Betriebsbüro & Assistent*in der Geschäftsführung

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.
Künstlerisches Betriebsbüro:
• Disposition (Vorstellungen, terminliche und räumliche Probenplanung, Termin- und Personalkoordination), Leitung der wöchentlichen Dispo-Sitzungen
• Gesamtkoordination und -organisation aller innerbetrieblichen Abläufe von Bauproben bis zur technischen Einrichtung, Probenvorbereitung, Abendvorstellungen in enger Abstimmung mit den Abteilungen künstl. Leitung, techn. Leitung, künstl. Stab, Gastro sowie allen externen Mitarbeiter*innen und Zulieferer*innen
• Bearbeitung von externen und internen Kartenreservierungen (online und telefonisch)
• Direktionsabenddienste im Theater im turnusmäßigen Wechsel (auch am Wochenende)
Administrative Tätigkeiten:
• Selbstständige Büroorganisation & Administration: Abwicklung klassischer Office-Agenden wie Korrespondenz (Telefon), Postverwaltung, Ablageorganisation, Datenbankverwaltung und -pflege, Annahme von Lieferungen
• Vorbereitung Rechnungswesen & Buchhaltung: Bearbeitung & Ablage von Rechnungen, Kassaführung, Gruppenabrechnungen
• Assistenz der Geschäftsführung: Vor- und Nachbereitung von Meetings, Protokollführung, Aufbereitung von Informationen und Dokumentationen etc.
• Recherchetätigkeiten, diverse Online-Redaktionstätigkeiten, Website-Befüllung

Ihr Profil:
• Hohe Affinität für Kunst und Kultur
• eventuelle kaufmännische Ausbildung von Vorteil
• Umfassende mehrjährige einschlägige Berufspraxis (vorzugsweise in einem Theater)
• Office Allrounder*in; ausgezeichnete MS-Office-Anwenderkenntnisse, Erfahrung mit oeticket-Kartenvertriebssoftware wünschenswert
• Ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
• Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten, Genauigkeit und Zuverlässigkeit, hohe Loyalität, Stressresistenz, technisches Grundverständnis
• Redaktionelles Know-how und Social Media Kenntnisse, Wordpress-Kenntnisse von Vorteil
• Freundliches, serviceorientiertes Auftreten, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Wir bieten bei 40 Std./Woche mit einem Bruttojahresgehalt von € 29.000,- (qualifikationsabhängige Bereitschaft zur Überzahlung) eine vielfältige, herausfordernde Tätigkeit in einem erfolgreichen Theaterbetrieb in guter Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail bis spätestens 02. Jänner 2020 an
WERK X-Petersplatz, Marc-Aurel-Straße 3/6, 1010 Wien, z.H. Mag.a Cornelia Anhaus, bewerbung@werk-x.at, www.werk-x.at

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: