Mitarbeiter*in Kommunikation - Institut für Kulturkonzepte
Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

literatur:vorarlberg netzwerk verwandelt seit Anfang 2019 eine prachtvolle alte Villa in Hohenems in das künftige Literaturhaus Vorarlberg. 2023 wird das historische Anwesen aus dem 19. Jahrhundert seine Türen für innovative analoge wie digitale Zugänge zur Literatur öffnen. 

Schon jetzt, vor und während der Sanierungsphase des Hauses, bespielen wir die wohl schönste Baustelle der Bodenseeregion mit ungewöhnlichen regionalen bis internationalen Literaturveranstaltungen und -projekten. Neben punktuellen Veranstaltungen in der Villa sowie verschiedensten Literaturvermittlungskonzepten ist es uns ein besonderes Anliegen, Literatur von Lyrik bis zur Graphic Novel auf lebendige Weise im öffentlichen Raum der Region und damit im Alltag der Menschen sichtbar zu machen. 

Unsere Projekte zeichnen sich stets durch einen starken kooperativen Charakter aus. Wir verstehen die Literatur- sowie die Kulturlandschaft als ein wertvolles Netzwerk. Wir sehen uns als Teil dieses Netzwerks und möchten zu seiner Stärkung beitragen.  www.literatur.ist

Wir suchen dich, wenn du Kommunikation, Literatur und Menschen liebst und das Making Of des künftigen Literaturhauses Vorarlberg ideenreich über klassische Pressearbeit und neue Medien erzählen möchtest.  


Worauf wir uns freuen:  

  • du hast Erfahrungen im Bereich der klassischen Pressearbeit 
  • du findest den richtigen Ton, das beste Bild und den lässigen Clip für unterschiedliche Zielgruppen auf Instagram, Facebook und Co - auch mal auf Englisch
  • du hast Freude daran, Projekte und Veranstaltungen in spannenden content zu verwandeln und deine Ideen dazu einzubringen
  • du kennst dich mit der Pflege von Websites sowie der Erstellung von Newslettern aus
  • du arbeitest gern im Team und bist offen für neue Ideen und Herangehensweisen
  • du bist flexibel und auch mal zu ungewöhnlichen Zeiten am Abend oder Wochenende für das Literaturhaus da

Worauf du dich freuen kannst: 

  • eine spannende wie vielfältige Tätigkeit in einem einzigartigen Kulturprojekt mit viel Raum für deine kreativen Ideen
  • eine 50% Fixanstellung mit einem Gehalt von mindestens 1200 EUR brutto pro Monat (abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung)
  • einen Platz in unserem kleinen engagierten Team, mit großer Freude am Tun und am Experiment


Wir sollten uns kennenlernen? 
Dann schick uns deinen persönlichen Teaser, z.B. in Form einer Sprachnachricht, eines kleinen Textes oder Clips, der uns neugierig auf dich macht, an frauke.kuehn@literatur.ist. Du findest uns auch auf Instagram (___literatur.ist___) oder Facebook und kannst uns dort kontaktieren. Du möchtest lieber telefonieren? Geht auch: +43 650 8855500

Wir sind gespannt darauf, wie du dich uns erzählst und freuen uns auf deine Nachricht!

 

Stundenausmaß
Teilzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: