Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Das WIEN MUSEUM ist eines der führenden europäischen Stadtmuseen und zugleich ein Kunstmuseum von internationaler Bedeutung. Mit 21 Standorten in Wien versteht es sich als niederschwellige, offene Institution für alle, die in Wien leben oder hier zu Besuch sind, mit einem klaren Bekenntnis zu einer pluralistischen, weltoffenen und progressiven Gesellschaft. Nach einer vierjährigen Umbauzeit wird das Haupthaus am Karlsplatz Ende 2023 wiedereröffnet.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n kreative/n und proaktive/n Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit, PR und Kommunikation mit 30 Wochenstunden

Du bist wortgewandt und kannst auch komplexe Inhalte mühelos auf den Punkt bringen? Du bist kreativ, frech, offen für Neues und wagst es, auch unkonventionelle Ideen umzusetzen? Du lebst am Puls der Zeit, bewegst Dich souverän auf digitalen Kanälen und bist in der Kunst- und Kulturszene gut vernetzt? Du hast große Lust, Teil des neuen Museums zu werden, von einem erfahrenen Team zu lernen und spannende Kommunikationsstrategien zu entwickeln? Dann bist Du bei uns richtig!

Du willst

• Redaktionelle Mitarbeit für Presseaussendungen und Presseinformationen, Betreuung des digitalen Pressecorners, Abwicklung von digitalen und analogen Presseaussendungen
• Aufbereitung und Archivierung von Foto und Video
• Organisation und Durchführung von Medienevents
• Redaktion der internen Kommunikation
• Redaktionelle und konzeptionelle Mitarbeit für den neuen digitalen Auftritt des Wien Museums
• Adressaktualisierung, Verwaltung im CRM-System und Bürotätigkeiten für die Abteilung Kommunikation

Du hast

• Eine abgeschlossene Ausbildung in einem relevanten Fach
• Erste Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, PR und Kommunikation, vorzugsweise in einer Kultureinrichtung oder vergleichbaren Institution
• Flexibilität und Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen am Abend
• Freude am Schreiben, hohe Textsicherheit und sehr gute Ausdrucksweise
• Affinität für digitale Kommunikationstools, Erfahrung in der Arbeit mit Datenbanken und Bildbearbeitungsprogrammen
• Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

• Eine langfristige Position mit hoher Eigenverantwortung
• Eine intensive Einschulung und die enge Zusammenarbeit mit PR Profis
• Ein ausgezeichnetes Betriebsklima
• Home-Office Möglichkeit
• Sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung
• Ein monatliches Bruttoentgelt ab € 1.730,-- für 30 Wochenstunden lt. KV Museen der Stadt Wien mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bitte bewerbe Dich mit Deinem aussagekräftigen Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben und zwei Deiner Texte auf unserer Homepage

Kontaktangaben:

WIEN MUSEUM
Human Resources – Mag. Christine Untermoser
Karlsplatz 8
1040 Wien

personal@wienmuseum.at
www.wienmuseum.at

Bewerbung bis:
03.06.2022

 

Stundenausmaß
Teilzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: