Stellenausschreibung Assistenz der Geschäftsführung - Institut für Kulturkonzepte
Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Der Verein Europäisches Fremdsprachenzentrum in Österreich ist als Trägerverein für das European Centre for Modern Languages des Europarates (www.ecml.at) für die Standortverwaltung verantwortlich und fungiert als Schnittstelle zu Stadt, Land und Bund.

Wir suchen eine/n spracheninteressierte/n und organisationsfreudige/n

Assistent/in der Geschäftsführung (Teilzeit, 20 Wochenstunden)

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung an einer Hochschule oder Universität (vorzugsweise mit Sprachenschwerpunkt) oder an einer Berufsbildenden höheren Schule mit entsprechender Schwerpunktsetzung (z.B. HLW).
  • Gute schriftsprachliche Kompetenz und sichere Kommunikation in der Zusammenarbeit mit Vertreter/innen unterschiedlicher Gruppen (Behörden, Bildungsinstitutionen, Entscheidungsträger/innen, Pädagog/innen,...).
  • Sehr gute Englischkenntnisse (Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens), Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache von Vorteil.
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Power Point, Excel …), Web- und Datenbankkenntnisse von Vorteil.
  • Freude an der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen
  • Hoher Grad an Eigenverantwortung
  • Freude an Teamarbeit

Aufgabenbereiche:

  • Koordinierende und eigenverantwortliche Aufgaben in Zusammenhang mit dem jährlichen Grazer Sprachenfest http://www.sprachennetzwerkgraz.at/sprachenfest
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten (organisatorische Betreuung externer Veranstaltungen, Support für die Geschäftsführung)
  • Mitwirkung bei der Betreuung des Sprachennetzwerk Graz www.sprachennetzwerkgraz.at (Teilnahme an den Treffen und organisatorische Unterstützung, Mitwirkung bei der Umsetzung von Projekten, Betreuung der Website und der Facebook-Seite)

Wir bieten:

  • Einen vielschichtigen Arbeitsbereich in einem internationalen Umfeld
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Sehr gute räumliche und infrastrukturelle Arbeitsbedingungen
  • Anstellung für 20 Wochenstunden
  • Ein Bruttomonatsgehalt von € 1.900,00 (auf Basis Vollzeitanstellung). Die Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung gegeben.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 6. Dezember an Mag. Elisabeth Schlocker (verein.efsz@ecml.at)

 

Stundenausmaß
Teilzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: