Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Seit über 40 Jahren gehört der Kunsthandel Stephan Andréewitch e. U. (www.andreewitch.com) zur Antiquitätenszene Wiens. Spezialisiert auf antike Wiener Uhren, handelt das international tätige Unternehmen mit Uhren, Kunstgewerbe, Silberbesteck, Biedermeiergläsern und österreichischen Gemälden des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Die hohe Qualität der Objekte garantiert Kundenkontakte mit interessanten österreichischen und internationalen Kunden und Museen und Auktionshäusern.

Für unser Geschäft in der Wiener Innenstadt (Stallburggasse 2) suchen wir ab sofort mehrere Mitarbeiter*innen auf Volontariatsbasis zur Unterstützung im Betrieb. Die Dauer des Volontariats beträgt drei Monate (20h/Woche), danach besteht ab Februar 2022 die Möglichkeit auf eine Fixanstellung.

Die Tätigkeitsbereiche umfassen:

  • Beschreibung und Recherchearbeit zu Objekten
  • Unserem Warenprofil entsprechende Objektsuche
  • Unterstützung bei einem laufenden Forschungsprojekt
  • Büroorganisation und allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Transportmanagment und Logistik
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Kundenkontakt und Beratung der Laufkundschaft

Erwünschte Voraussetzungen sind:

  • Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Schrift und Wort sowie idealerweise auch weitere Sprachkenntnisse
  • Kompetenter Umgang mit dem Computer
  • Selbstständige und veranwortungsvolle Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und freundlicher Umgang mit Kunden

Wir bieten:

  • einen Einblick in den täglichen Betrieb eines international tätigen Unternehmens auf dem Kunsthandelsektor mit den Schwerpunkten Recherche, Organisation, Logistik, Buchhaltung und Kundenbetreuung
  • eine fachliche Einschulung in die Bereiche Kunstgewerbe, Silber, Uhren und Malerei des 19. Jahrhunderts
  • das Erlernen grundlegender Fähigkeiten in den Bereichen Dienstleistung und Warenwirtschaft

Bei Interesse bitte Lebenslauf und kurzes Motivationsschreiben an info@andreewitch.com schicken.

 

Stundenausmaß
20 h

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: