Fundraising - Menschen motivieren und Mittel lukrieren - Institut für Kulturkonzepte
Suche Newsletter Anmeldung
Menu
Menü
Fundraising Seminar Kulturkonzepte
Kategorie: Der neue Kulturbetrieb

Fundraising – Menschen motivieren und Mittel lukrieren

Foto: © viennacontemporary | A. Murashkin

Inhalt

Kulturorganisationen stehen vor der Herausforderung, kontinuierlich zusätzliche Geldmittel von Unternehmen und Privatpersonen für ihr Programm zu lukrieren. Der Begriff Fundraising umfasst eine Reihe von unterschiedlichen Maßnahmen und Aktivitäten, die einen wesentlichen Beitrag zur Finanzierung leisten können. Ausschlaggebend für den Erfolg der Maßnahmen ist eine genaue Planung und Vorbereitung in Abstimmung mit den Kommunikationszielen der Organisation und die professionelle Durchführung der einzelnen Schritte.

Wesentlich ist auch, Prioritäten zu setzen, d.h. aus der Fülle der Ideen jene Vorgehensweisen auszuwählen, die aufgrund der Rahmenbedingungen und der Ressourcen am erfolgversprechendsten sind. Fundraising ist als Projekt zu verstehen, mit mittel- und langfristigen Zielen, einer genauen Zeit- und Ressourcenplanung und einer kontinuierlichen Evaluierung der Ergebnisse.

Zielgruppe

Verantwortliche für Sponsoring und Fundraising, die ihre bestehenden Aktivitäten analysieren und neue Impulse und Ideen erhalten möchten. MitarbeiterInnen in Marketing- und Kommunikationsabteilungen, die an der Entwicklung von Fundraisingkonzepten oder Freundeskreisen beteiligt sind.

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: