Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Das WIEN MUSEUM ist eines der führenden europäischen Stadtmuseen und zugleich ein Kunstmuseum von internationaler Bedeutung. Mit 21 Standorten in Wien versteht es sich als niederschwellige, offene Institution für alle, die in Wien leben oder hier zu Besuch sind, mit einem klaren Bekenntnis zu einer pluralistischen, weltoffenen und progressiven Gesellschaft.

Die Sammlung des WIEN MUSEUMS zählt zu den größten und bedeutendsten ihrer Art in Europa und umfasst mehr als eine Million Objekte. Unser Haupthaus am Karlsplatz ist ein Publikumsmagnet und lädt Alteingesessene, Wien-Neulinge und Kurzzeit-Gäste jeglichen Alters ein, ihr Wohnzimmer zu sein.

Für die Abteilung Interne Services wollen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt die Position Abteilungsleiter:in (m/w/d) Facility Management neu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Operative/r und strategische/r Partner:in innerhalb des Management Teams in enger Abstimmung mit der Direktion hinsichtlich Gebäude-, Betriebs- und Klimatechnik, Nachhaltigkeit, Umweltmanagement und Sicherheitsfragen im Museum
  • Fachliche und disziplinäre Leitung des Bereichs Interne Services mit Werkstätten,
    Haustechnik, Sicherheitszentrale, EDV, Portier und Reinigung
  • Eigenverantwortliche Organisation, Steuerung und Leitung von technischem und
    infrastrukturellem Gebäudemanagement
  • Technische Oberleitung von diversen Umbauprojekten
  • Erstellen und Umsetzen von übergreifenden Betriebskonzepten und Standards zum
    Qualitätsmanagement, Übertragung musealer Anforderungen auf den technischen Bereich
  • Ansprechpartner:in für Behörden und Ämter, Prüfstellen und externe Dienstleister

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Facility Management oder ähnlicher Fachrichtung, vorzugsweise mit Fokus Umweltmanagement und Klimatechnik
  • Einschlägige Berufserfahrung im Facility Management bzw. technischer Gebäudeverwaltung
  • Hohes Verständnis für MSR, GLT, Klimatechnik und Bautechnik, zudem hohes Verständnis für Qualitäts- und Sicherheitsstandards in einem Museum
  • Idealerweise Ausbildung im Bereich Brandschutz und/ oder Sicherheitsfachkraft
  • Hohe Eigeninitiative, Hands-On-Mentalität und ausgeprägte Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Führungsposition in einem der spannendsten Häuser der Wiener Museumslandschaft
  • Ein zukunftssicheres und unbefristetes Dienstverhältnis mit Möglichkeit zur aktiven
    Mitgestaltung der Prozesse unseres Hauses
  • Eine wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit der Direktion und innerhalb eines engagierten Management-Teams
  • Gleitzeit und Möglichkeit von Home-Office
  • Ermäßigungen im Museums-Restaurant und unserem Museums-Shop
  • Freier Eintritt in alle Standorte des Wien Museums
  • Lebensmittelgutscheine
  • Ausgezeichnete öffentliche Erreichbarkeit
  • Modernes und gut ausgestattetes Büro

Ein jährliches Bruttoentgelt ab € 80.000,-- für eine Vollzeit-Anstellung (37,5 Wochenstunden lt. KV Museen der Stadt Wien) mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte bewerben Sie sich 13.06.24 mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben auf unserer Website: https://www.wienmuseum.at/offene_stellen?jh=ghgn0g7uf2dkln6awdgv2z1v4riyuj3

Unser Auswahlprozess beginnt bereits vor dem Ende der Bewerbungsfrist. Sobald wir qualifizierte Kandidat:innen gefunden haben, schließen wir den Auswahlprozess ab.

Kontaktangaben:
WIEN MUSEUM
Human Resources – Mag. Christine Palaschke
Karlsplatz 8
1040 Wien
personal@wienmuseum.at
www.wienmuseum.at

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir: