Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Das Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien ist das größte Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Österreich mit einer umfassenden Sammlung der internationalen Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart. Wir besetzen die Stelle

Mitarbeiter*in Ausstellungsorganisation (40 Wochenstunden)

In dieser stark kommunikativen und serviceorientierten Position arbeiten Sie eng mit der Abteilungsleitung Ausstellungsmanagement und den Kurator*innen zusammen.

Aufgaben

  • Projektmanagement und Verantwortung für die organisatorische Abwicklung der Ausstellungen und Projekte
  • Erstellung von Zeitplänen
  • Angebotseinholung, Kostenkalkulation, Erstellung und Einhaltung der Ausstellungs- und Projektbudgets
  • Sicherstellung der Einhaltung aller vertraglichen Übereinkünfte der Ausstellungsprojekte
  • Abwicklung Leihverkehr und Kurierkoordination
  • Versicherungs- und Transportorganisation
  • Kommunikationsschnittstelle intern sowie extern mit Leihgeber*innen, Künstler*innen und externen Dienstleistern
  • Organisation der Ausstellungsauf- und abbauten in Zusammenarbeit mit Kurator*innen, Künstler*innen, Architekt*innen und am Projekt beteiligten externen Dienstleistern
  • Dokumentationstätigkeit

Voraussetzungen

  • Berufserfahrung im Bereich Ausstellungsorganisation und Projektmanagement
  • Fachliche Kenntnisse im Kunst- und Kulturbereich, vorzugsweise in der modernen und zeitgenössischen bildenden Kunst
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse im Bereich Auftragswesen und Budgetverwaltung
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Gute MS-Office Kenntnisse

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
Arbeitsantritt: Ehestmöglich

Der Richtwert des Bruttomonatsgehalts beträgt € 2.400,- für 40 Wochenstunden (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung) bis 26. Februar 2024 per mail an bewerbung@mumok.at (z.H. Frau Julia Grandmontagne).

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer Daten zum Zweck des Bewerber*innen-Managements für die Dauer von 6 Monaten zu. Sie können diese Zustimmung jederzeit per mail an datenschutz@mumok.at widerrufen.

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir: