Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Das MAK – Museum für angewandte Kunst ist ein international anerkanntes und mit seinem Konzept des Dialogs zwischen angewandter Kunst, Design, Architektur und Gegenwartskunst einzigartiges Museum, das Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vereint. Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt ein*e

Mitarbeiter*in Bildrechte

(40h/Woche, befristet – 12 Monate)

Im Zuge des vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport geförderten Projekts MAK 3D – Digitalisate, Daten, Display soll die Vielfalt der MAK Sammlung Online um mehrere inhaltliche Themenbereiche erweitert werden. Es ist geplant, weitere Digitalisate zu veröffentlichen und auch eine Vielfalt an unterschiedlichen digitalen Assets zu präsentieren.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Abklärung von Bild- und Künstlerrechten und Einpflegen
    in die interne Museumsdatenbank
  • Organisation des eigenen Arbeitsbereiches und regelmäßige Abstimmung mit internen Schnittstellen
  • Intensive Recherchetätigkeit, u.a. im Internet und diversen
    externen Archiven

Ihre Qualifikationen:

  • Erfahrung im Bereich Bildrechte
  • Erfahrung mit Museums-/Bilddatenbanken sowie allen
    gängigen MS-Office Programmen
  • Erfahrung und Freude in der Durchführung
    wissenschaftlicher Recherchen
  • Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Stärken:

  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Soziale Kompetenz und Aufgeschlossenheit
  • Hands-on Mentalität
  • Flexibilität, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Affinität zu Kunst und Kultur

 

Unser Angebot:

  • Eine spannende Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Offenes und persönliches Arbeitsklima
  • (internes) Weiterbildungsangebot (MAKademy)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Österreichisches Umweltzeichen

Das Monatsbruttogehalt für diese Position basiert derzeit auf dem Kollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe und in der Dienstleistung in der Verwendungsgruppe II und liegt - abhängig von Ihrer Qualifikation – bei mind. EUR 1.763,83 brutto (auf Vollzeitbasis).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Lebenslauf bis 19. Mai 2023 per E-Mail an Frau Mag.a Jasmin Sommerer unter bewerbung@MAK.at.

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: