Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

IG Architektur sucht neue organisatorische Leitung
Organisatorische Leitung der IG Architektur (m/w/d)

Dienstort Wien, ab April (spätester Beginn ab Mai 2024)
Anstellungsverhältnis im Ausmaß von 28 Wochenstunden

Wir, die IG Architektur sind eine österreichweite, unabhängige Interessensgemeinschaft von Architekturschaffenden. Wir verstehen uns als Impulsplattform für die Auseinandersetzung mit aktuellen architektur-, berufs- und gesellschaftspolitischen Themen, mit dem Ziel einer nachhaltig gebauten und gestalteten Umwelt. Der Verein mit Sitz in Wien wird kollegial von einem Vorstandsgremium mit derzeit 14 Mitgliedern geleitet und einerseits von der Programmleitung, andererseits von der organisatorischen Leitung tatkräftig unterstützt.

Als organisatorische Leiter:in sind Sie in alle organisatorischen Belange des Vereins involviert und setzen – gemeinsam mit der Programmleitung – die Aktivitäten und Programme auf Augenhöhe mit dem Vorstand um. Wir suchen eine engagierte, teamfähige Person mit ausgeprägten Organisations- und Netzwerkfähigkeiten und Interesse für Architekturbelange.

Ihre Aufgaben u.a.

Vereinstätigkeiten

  • Organisatorische Leitung der Vereinstätigkeiten
  • Organisation und Betreuung von Sitzungen und Klausuren inkl. Verfassen von Protokollen
  • Betreuung der Mitglieder und der Mitgliederdatenbank
  • Erstellung von Projektdokumentationen und Jahresberichten gemeinsam mit der Programmleitung
  • inhaltliche Mitarbeit (z.B. Programmgestaltung, Aufsetzen und Begleiten von Programmen zur Mitgliederakquise, Students in Residence, Open Bar, Vernetzung Studierende und Berufsalltag etc.)

Operatives Management

  • organisatorische Leitung des Projekt- und Veranstaltungsmanagements
  • allgemeine Bürotätigkeiten
  • Buchhaltungsvorbereitung für Steuerberatung, Zahlungsverkehr, Einnahmen-/Ausgabenrechnung
  • Texte redigieren
  • Betreuung der Raumvermietungen
  • Betreuung der Website und Social-Media-Plattformen
  • Betreuung der IG Architektur-Mailingliste

Ihr Profil

  • Eigenverantwortliches, zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick
  • Einschlägige Berufserfahrung im Projekt-, Veranstaltungs- oder Eventmanagementbereich
  • Kaufmännische Grundkenntnisse von Vorteil
  • Erfahrung mit Vereinsarbeit oder Arbeit mit Ehrenamtlichen von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse und Umgang mit Kommunikationsmedien, Grundkenntnisse gängiger Grafikprogramme (InDesign, Photoshop)

Wir bieten

Wenn Sie in einem Verein mit kleinen Strukturen im architekturkulturellen Umfeld einen Beitrag leisten möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis 25.02.2024 unter redaktion@ig-architektur.at. Ansprechperson: Amelie Schlemmer
Ende Februar/Anfang März sind Gespräche mit dem Büroteam geplant. Im März ist ein Hearing mit dem Vereinsvorstand vorgesehen.

Gehalt & Umfang
Die Entlohnung liegt bei € 1973,03 – brutto / Monat in Form einer unbefristeten Anstellung (14 Gehälter).  Anstellungsverhältnis im Ausmaß von 28 WochenstundenArbeitsbeginn
Dienstort Wien, ab April 2024 (spätester Beginn ab Mai 2024)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Der Vorstand und das Team der IG Architektur

 

Stundenausmaß
28 h

Gefällt mir: