Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Die Diagonale ist das Festival des österreichischen Films, das seit 1998 alljährlich in Graz stattfindet. Sie versteht sich als Forum für die Präsentation und Diskussion österreichischer Filmproduktionen. Ziel und Aufgabe der Diagonale ist die differenzierte, vielschichtige und kritische Auseinandersetzung mit dem heimischen Kino sowie dieses Filmschaffen stärker in die mediale Aufmerksamkeit und damit in den öffentlichen Diskurs zu rücken. Die akzentuierte Programmauswahl des Festivals bietet die einzigartige Möglichkeit, das österreichische Filmschaffen in seiner ganzen Vielfalt kennen zu lernen, aktuellen künstlerischen Tendenzen nachzuspüren und so manche filmische (Wieder-) Entdeckung zu machen.

Die Diagonale - Festival des österreichischen Films sucht ab 1. Oktober 2024 eine:n

Programmkoordinator:in.

Sämtliche Aufgaben erfolgen in ständiger Abstimmung mit der Festivalleitung, die die Letztverantwortung für die künstlerischen wie auch geschäftsführenden Agenden trägt.

Die Hauptaufgaben sind:

  • Koordination der Filmeinreichung bzw. Mitarbeit bei der Koordination der internen Filmsichtungen
  • Recherche und Akquise aktueller und historischer Filmproduktionen, Kontaktaufbau und -pflege mit Filmemacher:innen, Filmproduktions- und Vertriebsfirmen sowie Institutionen und Kooperationspartner:innen sowie Filmkopienmanagement
  • Betreuung der VOD- und Archivdatenbank des Festivals
  • Betreuung des Archivs der Diagonale (zusätzliche externe Speicherung des Programms)
  • Mitarbeit bei der Programmplanung für Kinos und Ermittlung der für die Durchführung notwendigen technischen Voraussetzungen
  • Zuarbeiten zu Festivalkonzept/ Sachberichten/ Anträgen
  • Mitarbeit an der Konzeption inklusiver Filmangebote (zb Untertitelung für Hörgeschädigte)

Wir suchen eine kommunikationsfreudige und teamfähige Person mit Vorkenntnissen in einer ähnlichen Position. Erfahrungen im Kulturbereich, insbesondere von Festivals und vergleichbaren Institutionen, sind von Vorteil.

Wir bieten ein vielfältiges, eigenverantwortliches Aufgabengebiet in einem engagierten, hochmotivierten und hilfsbereiten Team. Das Mindestgehalt beträgt € 1.540,- (brutto, monatlich) für 20h/Woche mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation. Der Arbeitsort ist in Wien, während der Festivaldauer in Graz.

Aussagekräftige Bewerbungen inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben

bitte bis 31.7. 2024 an office@diagonale.at.

Wir begrüßen Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von deren Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung.

Für Rückfragen stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Stundenausmaß
Teilzeit

Gefällt mir: