Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Die Wiener Symphoniker sind Wiens Konzertorchester und Kulturbotschafter. Mit jährlich rund 150 Auftritten und 128 fix engagierten Musiker:innen decken sie ein breit gefächertes künstlerisches Spektrum auf internationalem Spitzenniveau ab. Schwerpunkt der Konzerttätigkeit sind die Zyklen in den beiden großen Wiener Konzerthäusern, Musikverein und Wiener Konzerthaus.
Darüber hinaus sind die Wiener Symphoniker Orchestra in Residence der Bregenzer Festspiele und eines der Hausorchester im Theater an der Wien. Tourneen führen das Orchester in die wichtigen, internationalen Musikzentren.

Im Management-Team der Wiener Symphoniker suchen wir ab sofort Unterstützung auf der folgenden Position:

Referent:in des Intendanten (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Tägliche Büro- und Empfangsagenden
  • Büromanagement des Intendanten, Termin- und Reiseplanung, sowie Postmanagement
  • Organisation und Umsetzung der strategischen Ziele der Intendanz auf der täglichen Arbeitsebene sowie Organisation der innerbetrieblichen Kommunikation
  • Strukturierung von Arbeitsabläufen im Bereich Intendanz und Korrespondenzen des Intendanten
  • Vorbereitung von Sachverhalten und Arbeitsprozessen bis zur Entscheidungsreife
  • Pflege von Geschäftsbeziehungen, Partnerschaften und Kooperationen im Auftrag des Intendanten
  • Vertragsmanagement
  • Vorbereitung und Organisation von Konferenzen und Sitzungen diverser Gremien; Protokollierung, Kontrolle und Steuerung der Ergebnisse
  • Verwaltung Personalarchiv
  • Steuerung und Koordination von Sonderprojekten im Bereich internationaler Kooperationen, Medien- und Konzertprojekten im Auftrag des Intendanten

Anforderungen:

  • Positive, aufgeschlossene und freundliche Persönlichkeit mit Teamgeist
  • Ausgeprägtes Interesse für klassische Musik sowie Themen aus Kunst, Kultur und Medien
  • Erfahrungen in einem Kulturbetrieb erwünscht
  • Akademische Ausbildung in der Theater- oder Musikbranche
  • Eigeninitiative, organisatorisches Talent
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) sowie Affinität zu neuen Medien bzw. EDV-gestützten Abwicklung von Arbeitsprozessen
  • Sichere Anwendung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift; weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Gehalt:
Vollzeit 40h, EUR 3.000 brutto (14x jährlich bezahlt), Überbezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf
und Zeugnissen senden Sie bitte bis spätestens 13. Juni 2021 an:

Elisabeth Schneckenleitner, MA
jobs@wienersymphoniker.at

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: