Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Das WIEN MUSEUM ist eines der führenden europäischen Stadtmuseen und zugleich ein Kunstmuseum von internationaler Bedeutung. Mit 17 Standorten in Wien versteht es sich als niederschwellige, offene Institution für alle, die in Wien leben oder hier zu Besuch sind, mit einem klaren Bekenntnis zu einer pluralistischen, weltoffenen und progressiven Gesellschaft.

Die Sammlung des WIEN MUSEUMS zählt zu den größten und bedeutendsten ihrer Art in Europa und umfasst mehr als eine Million Objekte. Unser Haupthaus am Karlsplatz ist ein Publikumsmagnet und lädt Alteingesessene, Wien-Neulinge und Kurzzeit-Gäste jeglichen Alters ein, ihr Wohnzimmer zu sein.

Für unsere Sicherheitszentrale suchen wir ab sofort eine/n versierten/n und engagierten/n Teamleiter:in.

Ihr Aufgabengebiet

  • Verantwortung der Arbeitsorganisation und Aufgabenzuteilung innerhalb unserer Sicherheitszentrale in fachlicher, terminlicher und personeller Hinsicht
  • Sicherstellung der Einhaltung von sicherheitsrelevanten Standardprozedere und kurzer Reaktionszeiten bei Notfällen für sämtliche Standorte der Museen der Stadt Wien
  • Bereitstellung und Umsetzung von musealen Sicherheits- und Evakuierungskonzepten für sämtliche Standorte der Museen der Stadt Wien
  • Strategische Beratung der Direktion und Abteilungsleitungen in Sicherheitsfragen
  • Erste/r Ansprechpartner:in für alle Abteilungen, insbesondere Publikumsservice und Eventmanagement

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene berufsrelevante Ausbildung mit Schwerpunkt Sicherheit (z.B. geprüfte Schutz- und Sicherheitsfachkraft)
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Sicherheitsbereich, vorzugsweise in einer Sicherheitszentrale im musealen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in der Konzipierung und Optimierung von Sicherheitskonzepten
  • Sicherer Umgang mit Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen, Gebäudeleittechnik und Videomanagement, hohes technisches Verständnis
  • Bereitschaft Wochenendarbeit, belastbare Persönlichkeit, durchsetzungsstarker Führungsstil
  • Höchstes Verantwortungsbewusstsein, selbstständige und analytische Arbeitsweise

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem der spannendsten Häuser der Wiener Museumslandschaft
  • Ein zukunftssicheres und unbefristetes Dienstverhältnis mit Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung der Prozesse unseres Hauses
  • Eine wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit der Direktion und innerhalb eines engagierten Management-Teams
  • Ein monatliches Bruttoentgelt ab € 3.400,- für eine Vollzeit-Anstellung (37,5 Wochenstunden lt. KV Museen der Stadt Wien) mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte bewerben Sie sich 09.08.2024 mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben auf unserer Website.

Kontaktangaben:

WIEN MUSEUM
Human Resources – Mag. Christine Palaschke
Karlsplatz 8
1040 Wien

personal@wienmuseum.at
www.wienmuseum.at

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir: