Controlling in Kulturorganisationen - Institut für Kulturkonzepte
Suche Newsletter Anmeldung
Menu
Menü
Controlling in Kulturorganisationen
Kategorie: Finanzierung

Controlling in Kulturorganisationen

Mit Planung und Steuerung den künstlerischen Handlungsspielraum maximieren
Foto: Sandro Zanzinger © Belvedere, Wien

Inhalt

Controlling ist nicht gleich Kontrolle, sondern umfasst vielmehr die Planung und Steuerung einer Kulturorganisation. Nach einer Einführung in die Aufgaben und Instrumente des Controllings erfahren Sie, wie man ein Leitbild entwickelt und daraus konkrete Ziele ableitet.

Den Schwerpunkt des Seminars bildet das Thema Planung und Budgetierung. Dabei lernen Sie, wie Sie einzelne Kosten (insbesondere Personalkosten) richtig kalkulieren und eine Planungsrechnung für einen Subventionsantrag aufbauen. Außerdem werden im Rahmen des Seminars Kennzahlen vorgestellt, mit denen Sie Kulturorganisationen hinsichtlich ihrer Produktivität und Wirtschaftlichkeit vergleichen können.

Achtung: Voraussetzung für den Besuch dieses Seminars ist ein Grundwissen zu Betriebswirtschaft oder das Seminar Betriebswirtschaft für Kultur.

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: