HistorikerIn für Vorträge in englischer Sprache auf Flusskreuzfahrtschiffen - Institut für Kulturkonzepte
Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Für die Saison 2019 suchen wir eine/n GeschichtswissenschaftlerIn als ReferentIn für unseren Vortrag zur Geschichte Österreich-Ungarns (mit Schwerpunkt 1867-1918). Dieser wird zwischen Mai und Dezember mehrmals pro Monat auf Kreuzfahrtschiffen überwiegend in der Wachau zwischen Dürnstein und Melk stattfinden.

Wir bieten

  • eine interessante Tätigkeit in einem außergewöhnlichen Umfeld,
  • ein fertig ausgearbeitetes Skript und eine PowerPoint-Präsentation
  • die Möglichkeit zur Perfektionierung der eigenen rhetorischen Fähigkeiten in der Praxis und
  • ein Grundhonorar von 180 EUR pro Vortrag (+20 EUR für Promovierte) sowie eine großzügige Fahrtkostenpauschale in die Wachau (Abrechnung mit Honorarnote)

Wir erwarten

  • exzellentes Deutsch in Wort und Schrift,
  • exzellentes Englisch in freier Rede (anfangs mit Karteikarten, falls nötig),
  • ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium,
  • sicheres und gepflegtes Auftreten,
  • die Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Einarbeitung in ein vorgegebenes Thema,
  • überdurchschnittliche rhetorische Fähigkeiten, auch vor Gruppen,
  • diplomatisches Geschick beim Umgang mit eventuell auftretenden politischen (Streit-) Fragen in der Diskussion mit den Gästen und
  • absolute Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit bei fest vereinbarten Terminen.

Bitte bewerben Sie sich bis 20.05.2019 bei Dr. Markus Urban:
markus@urban-history.eu / Tel. 0049-170-9355976.

urban history – Urban Gürtler GbR – Hochstr. 33 – 90429 Nürnberg – Deutschland

 

Stundenausmaß
nach Vereinbarung h

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: