künstlerische Geschäftsführung / Intendanz (m/w/d) - Institut für Kulturkonzepte
Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Die Internationale Beethovenfeste Bonn gGmbH sucht ab Januar 2021 eine künstlerische Geschäftsführung / Intendanz (m/w/d)

Das 1845 gegründete Beethovenfest Bonn gehört zu den traditionsreichsten und renommiertesten Musikfestivals und bildet gemeinsam mit dem Beethoven-Haus und dem Beethoven Orchester Bonn den Nukleus der nationalen und internationalen Beethovenpflege in der Geburtsstadt Ludwig van Beethovens.

Aufgabe ist es, das Fest inhaltlich weiterzuentwickeln und als innovatives und interdisziplinäres Musikfestival zu profilieren. Hierzu soll das Beethovenfest programmatisch sowohl in die Breite der Stadtgesellschaft wirken als auch international überzeugen.

Zu den wesentlichen Aufgaben der Intendanz gehört
• die künstlerische Gestaltung und organisatorische Leitung des Beethovenfestes,
• die Entwicklung neuer Formate,
• die Vermittlung (Education/Audience Development),
• die Öffentlichkeitsarbeit und
• der Ausbau von Kooperationen und Partnerschaften.

Sie verfügen über fundierte Kenntnisse des Klassikmarktes, bringen exzellente Kontakte zur Klassikszene mit und haben bereits erfolgreich im Festival- und Kulturmanagement gewirkt. Sie verfügen über eine akademische Ausbildung mit musikalischem oder geistes-/kulturwissenschaftlichem Hintergrund sowie über
eine fundierte Beethoven-Expertise. Sie bringen Leidenschaft und Kreativität für die zukunftsfähige Entwicklung des Beethovenfestes mit; hierzu lernen Sie Bonn, mit seinen Menschen und Akteuren kennen und nehmen am kulturellen Leben teil.

Wenn Sie diese herausfordernde Aufgabe interessiert, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 3. November 2019 an das

Sport- und Kulturdezernat
der Bundesstadt Bonn
Kurfürstenallee 2-3
53177 Bonn
bzw. dezernatsleitung.deziv@bonn.de

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: