Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Das THEATER DER JUGEND sucht zur Verstärkung des technischen Bühnenpersonals eine*n:

LEITER*IN für den Bereich REQUISITE
in Vollzeit, unbefristet (m/w/d)

Ihr Anforderungsprofil:
Abschluss einer handwerklichen Fachausbildung sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem artverwandten Beruf.
Erfahrung in  leitender Position (mit Personal- und Budgetverantwortung) bzw. Fachkenntnissen im Bereich der Requisite.
Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität (Abend- und Wochenenddienste)
Zusammenarbeit mit allen technischen Abteilungen.
Teamorientiertes, verantwortungsbewusstes Arbeiten und Auftreten, sowie hohe Einsatzbereitschaft setzen wir voraus.

Ihr Aufgabengebiet:
Technische und organisatorische Leitung der Abteilung Requisite in allen Spielstätten des Theaters der Jugend sowie Umsetzung aller Produktionen im diesem Bereich.
Planung, Koordination, Bereitstellung und Einrichtung aller Requisiten für Proben und Vorstellungen.
Erstellung und Kontrolle sämtlicher Sachbudgets für den Bereich Requisite.
Planung, Erweiterung, Instandhaltung und Reparaturen des Requisiten- und Möbelfundus.
Kommunikation sämtlicher Belange im internen und externen Bereich Requisite.
Personaleinsatzplanung

Wir bieten:
Sehr gutes Arbeitsklima in einem sehr ambitionierten Team.
Weiterbildungsmöglichkeiten, leistungsgerechte Entlohnung, kollegiales Umfeld.
Mindestgehalt ohne Zulagen, lt. Kollektivvertrag des Wiener Bühnenvereins, monatlich
ab 1.828,45 bis 2.479,78 Euro brutto 14x  / BG A/II (Basis 40h/Woche, ohne Zulagen). Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung bzw Einarbeitung möglich.

Eintritt:
Ab sofort, Vollzeit / 40 h Woche /. Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten. Die Einteilung der Dienste erfolgt durch 14-tägige Dienstpläne und richtet sich nach den Spielzeiten des Theaters der Jugend.

Wir legen Wert auf eine harmonische und längerfristige Zusammenarbeit!

Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, in einem Dokument max. 1 MB (Zeugnisse, Lebenslauf, polizeiliches Führungszeugnis  etc.) richten Sie bitte an:

bewerbung@tdj.at

Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung am Theater der Jugend entstehen, können leider nicht ersetzt werden.
Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen, die die angegebene Datenmenge übersteigen, automatisch verworfen werden.

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: