Newsletter Anmeldung
Menü

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung des Organisationsteams suchen wir eine/n

PraktikantIn in der Veranstaltungsorganisation (38,5 h)

für den Bereich „Art & Event Produktion“

Ihre Aufgaben…

  • Unterstützung der Leiterin Kunst und Kultur
  • Kontakt zu AkteurInnen (KünstlerInnen), sowie deren Betreuung vor Ort
  • Einholung, Bearbeitung und Ablage der Informationen von AkteurInnen
  • Administration und Organisation von Zimmerbuchungen, Reisen und Transfers
  • Mithilfe bei der Erstellung von Drucksorten und Texten (Adobe InDesign)
  • Produktionsassistenz: Hilfe bei Koordination und Durchführung der Kunstprojekte

Sie bringen mit…

  • Laufendes oder gerade abgeschlossenes Studium und Interesse an Kunst und Kultur sowie Erfahrung im Umgang mit KünstlerInnen
  • Strukturiertes, genaues Arbeiten mit Hausverstand
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Stressresistenz, hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit, gute Umgangsformen und ein professionelles Auftreten
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Selbstverständlicher Umgang mit MS Office Programmen
  • Kenntnisse von Adobe InDesign und MS Access sind von Vorteil

Wir bieten…

  • Eigenverantwortliches Arbeiten im internationalen, hochkarätigen Netzwerk der größten und bedeutendsten internationalen Konferenz in Österreich
  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Ein Bruttomonatsentgelt von € 1.200,00 (auf Vollzeitbasis), im August € 2.000,00
  • Unterkunft in Alpbach sowie Übernahme von Reise- und Quartierkosten während des Europäischen Forums Alpbach

Anstellungszeitraum: idealerweise 1. Juni bis 31. August 2021

Interessiert? Dann senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15. Mai 2021 ausschließlich per E-Mail an Petra Zadrazil (jobs@alpbach.org). Bitte schreiben Sie in den Betreff der E-Mail „Bewerbung Praktikum Art & Event“.

 

Stundenausmaß
Vollzeit

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: