Birgit Mandel: Interkulturelles Audience Development - Institut für Kulturkonzepte
Newsletter Anmeldung
Menü
Kategorie: Kulturmanagement Birgit Mandel: Interkulturelles Audience Development 16.07.2013

ZUKUNFTSSTRATEGIEN FÜR ÖFFENTLICHE KULTUREINRICHTUNGEN

REZENSION

Wie kann es öffentlichen Kultureinrichtungen wie Museen oder Theatern gelingen, für neue Zielgruppen interessant zu werden? Wie lassen sich NutzerInnen verschiedener sozialer Niveaus aktiv in die Kulturlandschaft und in interkulturelle Veränderungsprozesse der Kulturinstitution einbinden?

Der Sammelband präsentiert die Ergebnisse des Nordrhein-Westfälischen Forschungsprojekts ›Interkulturelles Audience Development‹: sieben große Kultureinrichtungen konnten im Rahmen des Projekts verschiedene Ansätze eines interkulturellen Audience Developments entwickeln und erproben. Die AutorInnen beschreiben, unter welchen Bedingungen und mit welchen Maßnahmen der Programmplanung, der Kommunikation und der Vermittlung Kultureinrichtungen neues Publikum gewinnen und sich zugleich organisatorisch und künstlerisch weiterentwickeln können. Dabei werden vielfältige Strategien des Audience Development praxisnah und an anschauliche Beispiele anknüpfend, vermittelt. Ein Methodenkapitel stellt vor, wie Kultureinrichtungen selbst Kulturnutzerstudien durchführen können, die eine Basis für individuelle Strategien des Audience Developments bilden.

Wir empfehlen das Buch MitarbeiterInnen aus Kulturinstitutionen, z.B. aus den Bereichen Leitung, Dramaturgie, Marketing, Kulturvermittlung. Praxisrelevant ist es auch für Wissenschaftler aber auch Studierenden aus dem Bereich Kulturmanagement, Kulturvermittlung und Kulturwissenschaften.

 Developement 001

 

 

 

 

 

 

ZUR AUTORIN
Prof. Dr. Birgit Mandel leitet den Bereich Kulturmanagement und Kulturvermittlung im Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim.
Sie berät Kultureinrichtungen in Deutschland zu ihren Forschungsschwerpunkten: Strategien in der Kulturvermittlung, Audience Development, Kulturmarketing und Kultur-PR.


Der Sammelband ist in unserer Präsenzbibliothek vorhanden. Öffnungszeiten nach Vereinbarung.


 

Blog per E-Mail folgen

Interesse an regelmäßigen Updates zu Kulturmanagement? Geben Sie Ihre Email-Adresse an, um diesem Blog zu folgen und erhalten Sie neue Beiträge per E-Mail.

Schließe dich 5.997 anderen Abonnenten an

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: